viel Feind, viel Ehr

Rasse: Nautolaner

Beschreibung: Eine unternehmungslustige ältere Dame mit einem Herz aus Gold (mit Diamanten besetzt). Nach einer wilden Jugend ist sie nun einigermaßen zur Ruhe gekommen. Sie trifft immer mal wieder auf alte Bekannte die es überall in der Galaxie zu geben scheint.

Sie betreibt die kleine Bar 'Sweet Past' im Schiff und kocht auch Essen. Ihr Optimismus trotz aller Schicksalsschläge ist legendär.

Stärke: 3        Gewandtheit: 3         Intelligenz: 3
List: 3             Willenskraft: 2          Charisma: 3

Wundenlimit: 14                   Erschöpfungslimit: 11

Fertigkeiten:

Coolness(1),                           Allgemeinbildung(1),                                     Wissen(Unterwelt): 2
Infiltration(1),             Charme(2),                                                     Handgemenge: 1
Täuschung(1),                        Schwere Fernkampfwaffen (2),                     Führungsqualität: 2

Waffen:

DH-X Heavy Blaster Rifle. Schaden 12, Krit 3, Durchbohrend 2

Rüstung:  gepanzerte Kleidung (+1Abs. +1Vert.)

Rasse: Mensch                                                                                 Status: Verbündeter

Beschreibung: Der Detektiv ist ein alter Freund Mudones, ein gutsituierter Lebemann mit unbekannter Vergangenheit und Herkunft. Nicht einmal seinen Namen kennt die Crew. Meistens trägt er einen langen Mantel und einen Zylinder. Er hat bereits mehrere Male mitgeholfen dem einen oder anderen Crewmitglied aus der Patsche zu helfen. Er ist meist in Begleitung von Mudone und/oder Forsallo unterwegs.

Rasse: Hutte                                                                                     Status: Verbündeter

Beschreibung: Der junge (60 jährige) Hutte hat bereits angefangen als Informationsbroker und Händler eine Existenz aufzubauen. Er verfügt über einen scharfen Verstand und ein weiches Herz sowie ein starkes Ehrgefühl. Er dient als Auftraggeber und gibt immer mal wieder Informationen an die Crew weiter.

Rasse: Mensch                                                                                 Status: naja

Beschreibung: Der 50 jährige Mensch, ehemals ein Verwaltungsangestellter bei Sienar Fleet Systems, ist eine geborene Nervensäge. Dummes Gelaber und unpassendes Verhalten sind an der Tagesordnung – etwas das nur wenige Lebewesen aushalten ohne sich fremdzuschämen und das Weite zu suchen.

Nach seiner dauerhaften Beurlaubung ist er nun in der Galaxie unterwegs um Abenteuer zu erleben. Sein Sohn, Junior Lieutnant bei COMPNOR, ist ein strenger Imperialist.

Name: Tuan Zuorr
Tarnname: 
Spezies: Chiss
Alter: 28
Geboren: 42 VSY
Hautfarbe:
Augenfarbe:
Organisation: TechnikerBordschütze
Spezialisierung:


Vorgeschichte:

 

Persönlichkeit:

Charakterbogen: 

Rasse: Mensch                                                                                 Status: Antagonist

Beschreibung: Ein Karriereoffizier des imperialen Flottengeheimdiensts, früher im entsprechenden Geheimdienst der Republik. Man weis, das er hinter R1EE her ist, um dessen Daten zu bekommen/zu zerstören/weis man noch nicht. Fürs Erste hat er ein Kopfgeld von 4000 Credits auf Ronnie ausgesetzt.

Rasse: Mensch                                                                                 Status: Antagonist

Beschreibung: Ein dunkler Jedi, der Mehsaa jagt, (nicht ausschließlich) und versucht sie auf die dunkle Seite zu ziehen. Man hatte bereits mit ihm zu tun, aber Informationen über ihn und seine Vergangenheit sind noch nicht bekannt.

Rasse: Mensch                                                                                 Status: Antagonist

Beschreibung: Der ehemalige Spion und Flüchtling hat in den ersten Jahren des Imperiums eine steile Karriere hingelegt und ist in den Rang eines Commanders von COMPNOR (diplomatisches Corps) aufgestiegen. Ausserdem weis man über ihn dass er Mitglied des 'Komitees der Erwählten', einem galaxieweit operierenden imperialen Think Tank, ist.

die Propheten der dunklen Seite sind dunkle Machtanwender, deren Heimat Dromund Kaas, die einstige Hauptwelt des Sith Imperiums ist.

Der Imperator des Galaktischen Imperiums nutzt ihre Dienste und Fähigkeiten in die Zukunft zu sehen, außerdem rekrutiert er die Inquisitoren aus ihren Reihen.

Rasse: Hutte                                                                                     Status: Verbündeter

Beschreibung: Der junge (60 jährige) Hutte hat bereits angefangen als Informationsbroker und Händler eine Existenz aufzubauen. Er verfügt über einen scharfen Verstand und ein weiches Herz sowie ein starkes Ehrgefühl. Er dient als Auftraggeber und gibt immer mal wieder Informationen an die Crew weiter.

Rasse: Hutte                                                                                     Status: Gläubiger

Beschreibung: Brogga ist ein mächtiger und reicher Hutte. Nyirti und somit die gesamte Gruppe schuldet ihm 40 tausend Credits, zahlbar in Raten von 4000 Credits pro Jahr.

Ein Auftrag Medikamente verschlimmerte die Lage für die Gruppe auf einen Schuldenberg von rund einer Million Credits.
Brogga bot an, diese Schulden abgegolten zu sehen, wenn die Helden ihm binnen eines Jahres den Schurken Kemal Soran lebendig ausliefern.

Er lebt prominent in einem Turm auf Nar Shaddaa. Neben einer oppulenten Bar unterhält er auch ein privates Museum in dessen secheckigen Räumen zahlreiche Artefakte und Kunstschätze unterschiedlichster Kulturen ausgestellt sind. Besonders hervorzuheben, wären die Jedi, das antike Sith Imperium, die Mandalorianer und die Hutts selbst.

Rasse: ?                                                                                            Status: Antagonist

Beschreibung: Die Informationsmakler(in?) ist seit gut 70 Jahren mit einigen Unterbrechungen eine feste Größe in der Unterwelt. Sie hat von Mallock Drumms die Besitzrechte an Rachel erworben und versucht nun, ihrer habhaft zu werden. Sie verfügt über ein Netzwerk aus Informanten in der ganzen bekannten Galaxie und hat auch die Mittel und Kontakte auf die besten Kopfgeldjäger zurück greifen zu können.

Rasse: Mensch                                                                                 Status: naja

Beschreibung: Der 50 jährige Mensch, ehemals ein Verwaltungsangestellter bei Sienar Fleet Systems, ist eine geborene Nervensäge. Dummes Gelaber und unpassendes Verhalten sind an der Tagesordnung – etwas das nur wenige Lebewesen aushalten ohne sich fremdzuschämen und das Weite zu suchen.

Nach seiner dauerhaften Beurlaubung ist er nun in der Galaxie unterwegs um Abenteuer zu erleben. Sein Sohn, Junior Lieutnant bei COMPNOR, ist ein strenger Imperialist.

Schüler von Eleonora, war dazu auserwählt der nächste Hüter des Heiligtums des Wasser zu werden. Hatte erst kurz vorher den langen Flug in einem primitiven Raumschiff beendet. Kehrte mit seiner Meisterin zurück nach Leeraal nachdem der Kristall aus dem Heiligtum geborgen wurde.

Hüterin des Heiligtums des Wassers der Leeraal auf einem Wasserplaneten im Wild Space. Sie konnte feststellen dass Nyirti nicht mehr von Greys Geist bewohnt war. Nachdem der Kristall ihres Heiligtums geborgen wurde kehrte sie mit ihrem Schüler Elias auf den Planeten Leeraal zurück.

Juulie(Chefin), Dopfy(ihr Mann), Quuaana, Tuuk, Zilla und Ruonik + 5 Kinder: Ortolaner (kleine blaue Elefanten) die in einer Schmelzerei in der Nähe arbeiten und nur hier wohnen. Es ist immer ein anderer der Erwachsenen da um während der Arbeitszeit auf die Kinder aufzupassen. Die elf halten zusammen und passen aufeinander auf.

Auch wenn sie harmlos wirken sind sie doch sehr stark und zäh – es ist nicht ratsam sich allein mit ihnen anzulegen. (Die Schmelzerei beschäftigt auch andere starke und widerstandsfähige Charaktere).

Juulie wurde bei einem Angriff auf Nar Shaddaa getötet.

Sie verließen die Old Bantha und blieben auf Nar Shaddaa

ein großer, grober Cathar. Er arbeitet aktuell als Leibwächter für einen imperialen Funktionärs.

Die Gegend in der die Old Bantha auf Nar Shadaa gestrandet war wurde die letzten Jahren von den Nachtschwestern beherrscht, einer Gang dunkelhäutiger und dunkelhaariger Frauen die Gift, Scharfschützen und gezielte Krankheitsinfektion nutzte um Widerstand zu brechen. Ihre Tributforderungen waren moderat und sie liessen mit sich reden wenn es mal schlecht lief.

Die Machtverhältnisse auf Nar Shadaa änderten sich schlagartig als die Red Barons auftauchten. Eine Swoopgang die mit Blastern, Vibroklingen und Sprengstoff die Nachtschwestern einfach auslöschte; ihr Anführer gilt bei allen die ihn in Aktion gesehen haben als unbesiegbar. Es steigen die Tribute, Nichtbezahler werden verprügelt oder als Sklaven genommen und verkauft. Entkommen ist quasi unmöglich da sämtliche Wege hinaus bewacht werden und Fluchtversuch wird mit der Sklaverei bestraft.

Rasse: Mensch                                                                               Status: Neutral

Beschreibung: Grey ist ein uralter Geist der von Körper zu Körper wechseln kann. Sie betreibt ein Informationsnetzwerk und ist dafür bekannt sich an Abmachungen zu halten. Sie scheint über große Ressourcen zu verfügen.

ein menschlicher Pilot frei schaffend, steht aktuell im Diensten eines Funktionärs des Galaktischen Imperiums

Rasse: Mensch                                                                                 Status: Neutral

Beschreibung: Red Bandana (eigentlich Jurga Korsikova) ist eine großgewachsene Frau mit langen, feuerroten Haaren und einem purpurnen Stirnband, sowie einer zusammengewürfelten Ausrüstung. Sie ist durch Zufall in den Widerstandskampf gegen das Imperium verwickelt worden und führt diesen zusammen mit befreiten Wookiesklaven und einer zunehmenden Menge an Freiwilligen mit fanatischer, besessener Hingabe.

die Voss sind ein mysteriöses Volk, von dem nicht viel Bekannt ist, außer das sie viel Wert auf die Visionen ihrer Mystiker legen.

Gammir – Ton: Ein etwa 10jähriger Voss – Mystiker, der erste seit langer Zeit, der Visionen hat. Er ist der unangefochtene Leiter der Gruppe, früh gereift und meist ernsthaft. Er lässt sich nicht in die Karten sehen.

Sha-Luun und Vux-Ton: Ein Pärchen, sie ist hochschwanger. Sie ist dem Seher unbedingt ergeben, er hat Zweifel.

Rasse: Mensch                                                                               Status: Neutral

Beschreibung: kleiner Hehler der seine Wirkungsstätte in der Nähe der Old Bantha aufgeschlagen hat. Rachel steht in Verbindung zu ihm.

Als Rachel ihn aufsucht folgten ihm Mehsaa und Ronni. Als Mehsaa einen Aufschrei aus dem Gebäude hört, versucht sie dort einzudringen um Rachel zu helfen. Ihr und Ronni treten aber zwei Kampfdroiden in den Weg, die sich aufgrund mangelhafter Programmierung aber selbst zerstören.

Anführer einer Station im Outer Rim. Wurde durch den Diebstahl der durch Grey in Nyirtis Körper begangen wurde auf die Crew der Old Bantha aufmerksam. Auf Mehsaas Hinweis dass der Hutte Brogga nach den Dieben sucht hat er die Gefangenen freigegeben unter der Bedingung dass sie die Station sofort verlassen.

Ein verrückter menschlicher Mechaniker - Eltern und Freunde aus früheren Tagen sind lange weg oder tot, er lebt in dem Glauben, wenn das Schiff wieder flöge, würde alles gut. Er hat ausserdem ein Händchen für Droiden und betreibt einen Droidenteilehandel und Reparaturshop. (Ansatzpunkt für Droiden und Mechanikercharactere)

Cracy schaffte es das sich die Old Bantha wieder in den Himmel empor hob.

Jedoch verstarb der alte Mann kurze Zeit später an den Strapazen und dem entbehrungsreichen Leben.

Name (Kurzform): Iputh
Spezies: Chiss
Alter: unbekannt
Hautfarbe: blau
Augenfarbe: rot
Organisation: Jedi
Spezialisierung: Heilerin

Geschichte:

Nicht viel ist über die kühle und reservierte Jedi Meisterin bekannt.
Kurz bevor sie durch die Ausführung der Order 66 starb wurde Ihr die lebhafte und aufbrausende Togruta Mehsaa Ty als Padawan Schülerin zugeteilt.