die Ortolaner

Juulie(Chefin), Dopfy(ihr Mann), Quuaana, Tuuk, Zilla und Ruonik + 5 Kinder: Ortolaner (kleine blaue Elefanten) die in einer Schmelzerei in der Nähe arbeiten und nur hier wohnen. Es ist immer ein anderer der Erwachsenen da um während der Arbeitszeit auf die Kinder aufzupassen. Die elf halten zusammen und passen aufeinander auf.

Auch wenn sie harmlos wirken sind sie doch sehr stark und zäh – es ist nicht ratsam sich allein mit ihnen anzulegen. (Die Schmelzerei beschäftigt auch andere starke und widerstandsfähige Charaktere).

Juulie wurde bei einem Angriff auf Nar Shaddaa getötet.

Sie verließen die Old Bantha und blieben auf Nar Shaddaa